International

Neben den DB Sparpreis Tickets ab 17,90 Euro für innerdeutschen Fernverbindungen der Deutschen Bahn, gibt es jetzt den Sparpreis auch auf ausgewählten Europastrecken ab 18,90 Euro. Entdecken Sie europäische Metropolen zum Sparpreis. Mit dem Sparpreis Europa Angebot erreichen Sie viele europäische Ziele schnell, günstig und komfortabel schon ab 18,90 Euro – zum Beispiel von Köln nach Amsterdam und Brüssel, von Stuttgart nach Paris, von Berlin nach Prag und Warschau oder über München nach Italien, Südtirol und zum Gardasee.
Auch für den IC Bus gibt es Fernbus Sparpreis Tickets nach Europa ab 7,90 Euro.  Die Sparpreis Europa Bahntickets gibt es bis zu 180 Tage vor Reisebeginn online bei der DB Bahn – also jetzt auch schon für Städtereisen im Frühjahr 2020. Weiter lesen


Bahn Aktuell

Die Kooperationen der Deutschen Bahn mit Supermärkten haben bereits eine langjährige Tradition. Sei es REWE, Aldi, Lidl, Penny, Edeka oder Netto – die Bahntickets aus dem Supermarkt sind immer heiß begehrt. Dass es bei Tchibo neben Kaffee auch Fahrkarten der Bahn gibt, wundert niemand mehr. Beliebt sind auch die süßen Aktionen der Bahn zum Beispiel in Zusammenarbeit mit Toffifee und Ferrero.
Wer DB Gutscheine im bei Edeka oder im Rewe Supermarkt mit Rabatt gekauft hat: Edeka Bahn Gutscheine hier einlösen.

Lidl Bahntickets & Alternativen Neuigkeiten zu den beliebten Lidl DB Tickets werden wir hier sofort melden: Bisher ist noch nichts zu möglichen Lidl Bahntickets für 2020 bekannt. Alternativ hierzu empfehlen wir die Super Sparpreis Tickets ab 17,90 Euro durch Deutschland.

Ferrero Reisefieber Seit Mitte Dezember gibt es Duplo, Hanuta und Yogurette Aktionspackungen mit einem 10 Euro Bahn Gutschein im Supermarkt.

Weiter lesen


Bahn Sparpreis
BahnCard

Seit Jahrzehnten bietet die Deutsche Bahn die erfolgreichen BahnCard Rabattkarten ihren Kunden an – dabei ist die BahnCard 25 der absolute Bestseller auf der Schiene. Günstig wird Bahnfahren in Deutschland mit aktuellen Bahnangeboten und den Sparpreisen. Wer nur mit dem Flexpreis der Bahn unterwegs ist, fährt eher teuer. Bahntickets werden erst mit den Ermäßigungen BahnCard preislich attraktiv und das funktioniert auch für Wenigfahrer mit der BahnCard 25. Aktuell läuft bei der Bahn eine Aktion mit der Probe BahnCard mit einer Laufzeit von 3 Monaten. Weiter lesen


Bahn Aktuell

Leider ist die Sitzplatzauswahl bei Reisen mit der Deutschen Bahn nicht immer so einfach wie auf diesem Bild mit einem komplett leeren ICE. Speziell zu beliebten Reisetagen und Reisezeiten können die Züge der Deutschen Bahn sehr voll werden. Da empfiehlt sich eine Sitzplatzreservierung im gewünschten Zug. Diese können Sie auch noch kurz vor Abfahrt des Zuges vornehmen. Bisher sah die Bahn eine Änderung der Sitzplatzreservierung nicht vor. Der Kunde musste bei Bedarf einen weiteren Sitzplatz für 4 EUR reservieren. Dies hat sich kürzlich geändert. Hier beschreiben wir, wie Sie eine bestehende Sitzplatzreservierung bei der Bahn kostenlos umbuchen. Weiter lesen


Bahn Aktuell

Flixbus geht mit dem Flixtrain auf die Schiene und bietet attraktive Bahnverbindungen in Deutschland zum sehr günstigen Preis ab 9,99 EUR an. Bahnfahrten im November 2019 gibt es sogar ab 4,99 Euro  Sehr günstige Flixtrain Bahntickets ab 4,99 EUR auf allen Strecken. Derzeit werden Flixtrain Bahnverbindungen von Köln nach Hamburg sowie von Berlin nach Stuttgart und neu auch von Köln nach Berlin angeboten. Flixtrain Aktion: 20% Rabatt Gutschein für Flixbus / Flixtrain Tickets für Neukunden.
Zusätzlich verkehrt auch der Flixtrain Nachtzug zwischen Hamburg und Lörrach. Bahntickets im Liegewagen ab 19,99 EUR inklusive Kissen, Laken und Decken. Weiter lesen


Bahn Aktuell

Schön sein im ICE – die Deutsche Bahn startet in Kooperation mit Douglas einen Beauty-Waggon, in dem Maniküre und Make-up Service angeboten wird. Der erste Douglas-Beauty-ICE fährt am Mittwoch, 25. April 2018 von Hamburg nach Berlin. Dort werden in einem speziell ausgestatteten 1. Klasse Abteil zwei Douglas Mitarbeiterinnen Kosmetikbehandlungen anbieten.
Für Aufsehen hat diese Nachricht bereits Ende November gesorgt, da Jan Böhmermann daraufhin stänkerte, dass er sich die Fußnägel weiterhin im Bordrestaurant schneidet. Jetzt scheinen die Pläne für den Beauty ICE aber konkreter zu werden. Weiter lesen